Begleitende Maßnahmen

Unsere Werkstatt bietet den behinderten Mitarbeitern nicht nur geeignete Berufsbildungs- und Arbeitsplätze, sondern auch den Bedürfnissen der Menschen gerecht werdende

  • pädagogische
  • soziale und
  • medizinische Betreuung durch qualifizierte Fachkräfte.

Diese Maßnahmen dienen der Erhaltung und Erhöhung der erworbenen Leistungsfähigkeit und als Ausgleich zur Belastung im Arbeitsbereich.

Zu den angebotenen begleitenden Maßnahmen gehören:

  • Unterricht in den Kulturtechniken Lesen, Schreiben, Rechnen
  • Physiotherapie, Gymnastik, Fußball, Tischtennis
  • Musiktherapie – Musikantengruppe, Trommelgruppe
  • Kunstwerkstatt – Keramik-, Batik-, Malgruppen
  • psychologische und arbeitsmedizinische Betreuung